Vorteile für Mitglieder:

  • Vertretung der Praxisklinik auf politischer Ebene für die Fortschreibung
    der Einrichtung im Gesetz, zur Erlangung der ihr zustehenden Rechte
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Praxisklinik
  • aktuelle Informationen der Mitglieder zu Themen rund um die Praxisklinik
  • umfangreiches kompetentes kollegiales Netzwerk
  • juristische und steuerliche Beratung und Unterstützung
  • Beratung und Unterstützung beim Qualitätsmanagement
  • Rahmenvertrag mit Beratungszentren für Hygiene
  • Rahmenvertrag mit der Genossenschaft „P.E.G.einfach besser“ für Einkauf, Investitionsberatung und Fortbildung
  • Unterstützung bei Kostenverhandlungen mit Krankenkassen und Abrechnung genehmigter Verfahren
  • Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft:

  • Zertifizierung oder zumindest begonnene Zertifizierung (DIN ISO oder adäquat)
  • Hygienemanagement (Vertrag mit einem unabhängigen Institut)
  • Patientenbefragung (AQS1 von medicaltex)
  • regelmäßige Erstellung eines strukturierten Qualitätsberichts

Mitgliedsantrag:

Bitte laden Sie sich den Aufnahmeantrag herunter und schicken diesen ausgefüllt an uns zurück.
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mitglieds- und Lastschriftantrag