9. Veranstaltung: Die PKG – der Hindernislauf im Wahljahr

24. und 25. März 2017 | Logenhaus Berlin, Emser Straße 12-13, 10719 Berlin | #pkgev17

Programm | Tagung | Workshops | Referenten | Online-Anmeldung | Hotel | Sponsoren

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

eine große Welle der Gesetzesinitiativen im Gesundheitswesen ebbt ihrem Ende entgegen. Wir sind mitgeschwommen, aber noch nicht am Ufer angelangt. Erfreut stellen wir in den Gesundheitsministerien der Länder deutlich gestiegenes Interesse am Modell Praxisklinik fest, wohl im Schlepptau der Forderungen des KHSG und deutlicher Aussagen von Studien zur falsch strukturierten Krankenhauslandschaft in Deutschland.

Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft e.V. schlägt seit 2010 die Umwidmung nicht mehr zeitgemäß aufgestellter Kleinkrankenhäuser in Praxisklinken vor. Macht man sich die Mühe und blättert die BT Drucksachen Gesundheit seit 1975 durch, hatte fast jede Legislaturperiode diese Vision, scheiterte aber regelmäßig am Widerstand der Platzhalter. Für die Realisierung bedarf es nach wie vor der Ausgestaltung von § 122 SGB V mit einer Vergütungsreglung, die für Praxiskliniken und Krankenhäuser gleichermaßen gilt.

Ich lade Sie herzlich ein, mit uns darüber zu diskutieren.

Dr. med. Thomas Horn
Vizepräsident der Deutschen Praxisklinikgesellschaft e.V.

Tagung

Samstag, 25. März 2017, 10:00 bis ca. 14:00 Uhr, Logenhaus Berlin

  • Dr. med. Thomas Horn
    Eröffnung der Tagung
  • Mark Barjenbruch
    „Sektorenübergreifende Versorgung“ – Wo können Praxiskliniken ihren Raum finden?
  • Hartmut Reiners
    „Integrierte Versorgung“ – Sachliche Gründe und politische Hindernisse
  • Martin Schleicher
    „Die PKG e.V. in Social Media“ – Ein Erfahrungsbericht
  • Stefan Elmshäuser, Jascha Rinke
    „Was ist eine Praxisklinik.de“ – Eine Imagekampagne der Praxiskliniken
  • Gerhard Schulte
    „Die Stärkung der ambulanten Versorgung und die Rolle der Praxiskliniken“
  • Moderation
    Edgar J. Schmitt
    Geschäftsführer der Deutschen Praxisklinikgesellschaft (PKG) e.V.

Die Mitgliederversammlung der PKG e.V. findet am 25. März 2017 nach der öffentlichen Veranstaltung statt.

Workshops

Freitag, 24. März 2017, 11:00 bis 18:00 Uhr | Logenhaus Berlin

  • 11:00-12:00 Uhr
    Workshop 1: Schweigepflicht und Datenschutz aus haftungsrechtlicher Sicht
    Jörg Brehmer
  • 13:00-14:00 Uhr
    Workshop 2: Betrieblicher Arbeitsschutz am Beispiel der Arbeitgeberpflichten zur arbeitsmedizinischen Vorsorge nach ArbMedVV
    Dr. Ing. Michael Fontaine
  • 15:00-16:00 Uhr
    Workshop 3: Auswirkung des neuen Korruptionsgesetzes § 299/a/b StGB
    Dr. Ralf Großbölting
  • 16:00-17:00 Uhr
    Workshop 4: Kostenübernahme richtig stellen
    Monika Zocaro
    Bitte Laptop für praktische Übungen mitbringen!
  • 17:00-18:00 Uhr
    Workshop 5: OP Management
    Bernd Kretschmer

Referenten

  • Mark Barjenbruch, Vorstandsvorsitzender KVN
  • Dr. Ing. Michael Fontaine, Economed Systemzentrale, Lindau
  • Jörg Brehmer, Medico Risk GmbH
  • Stefan Elmshäuser, xsel GmbH, München
  • Dr. Ralf Großbölting, kwm Rechtsanwälte, Berlin
  • Bernd Kretschmer, c.a.r.u.s. HMS GmbH
  • Hartmut Reiners, Ökonom, Referatsleiter a.D. im MASGF BB, heute Publizist
  • Jascha Rinke, Praxisklinik im Südpark, Solingen
  • Martin Schleicher, Online-Marketing-Spezialist, der gesundheitswirt
  • RA Gerhard Schulte, Ministerialdirektor a.D. BMG, Berlin
  • Monika Zocaro, Praxisklinik Am Brand, Mainz

Online-Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zur 9. Veranstaltung der PKG e.V. am 24. und 25. März 2017 im Logenhaus Berlin, Emser Straße 12-13, 10719 Berlin an:

Vorabend

Am Vorabendtreff (24. März 2017, ab 19:00 Uhr) im Logenhaus Berlin

nehme ich teil.

Workshops

Ich nehme teil am:

Workshop 1Workshop 2Workshop 3Workshop 4Workshop 5

Zahlung

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung.

  • Mitglied: 60 Euro
  • Nichtmitglied: 100 Euro
  • Firmenmitarbeiter: 250 Euro

Hotel

Hotel direkt neben unserem Veranstaltungsort:

Park Inn by Radisson Berlin City West
Emser Straße 6, 10719 Berlin (Wilmersdorf)
Telefon 030 585 820-720
www.pibcw.de

… und zahlreiche andere Hotels.

Sponsoren

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung:

Impressionen aus dem letzten Jahr

Unsere Veranstaltungsreihe reifte von Jahr zu Jahr. Die dazu von den Teilnehmern angegebene Meinung bestärkt uns, auf diesem Weg fortzuschreiten.

Die Tagungen der vergangenen Jahre:

  • 2016: „Die Praxisklinik nach VSG II und KHSG“
  • 2015: „Die Praxisklinik. Gesundheitszentrum der Zukunft.“
  • 2014: „Praxis + Klinik = Praxisklinik“
  • 2013: „Die Praxisklinik als Kooperationspartner“
  • 2012: „Die Praxisklinik – wie geht es weiter?“
  • 2012: „Die Leistungsabrechnung online – OP-DOK“