skip to Main Content

BMF-Studie legt den Finger in die Wunde: Fehlsteuerung

  • 3. Juli 2018

Pflegenotstandsklagen von Politik, Verbänden, Krankenhäusern und, und, und. Landauf landab. Ein Pflegeheld ist inzwischen ausgerufen und es gibt nur eine Lösung: Reinpumpen, reinpumpen was das Zeug hält, Planstellen und Geld, ungeachtet der zahlreichen erschreckenden Medienberichte über die Qualitätsdefizite kleiner Krankenhäuser.…

Die Positionen der PKG e.V. für die 19. Legislaturperiode

  • 25. September 2017

Positionspapier  Vorbemerkung Praxiskliniken sind besondere Einrichtungen des vertragsärztlichen Bereichs „in denen Versicherte durch Zusammenarbeit mehrerer Vertragsärzte ambulant und stationär versorgt werden“ §115 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 SGB V. Damit hat die Praxisklinik den Auftrag auch zur stationären Versorgung.…

Neues Präsidium

  • 28. März 2017

Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft e.V. hat ein neues Präsidium gewählt. Durch den Wechsel des bisherigen Präsidenten, Dr. med. Andreas Bartels, in den Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) wurden Wahlen erforderlich. Neuer Präsident ist Dr. med. Thomas Horn, Augsburg und…

Erklärvideo: Was ist eine Praxisklinik?

  • 10. März 2017

Praxiskliniken sind eine Alternative zum Krankenhaus. Um das Modell der Praxiskliniken zu erklären, wurde die Initiative „Was ist eine Praxisklinik?“ ins Leben gerufen. Diese hat nun ein Erklärvideo veröffentlicht, in dem der Weg des Herrn Manneling – vom Erstgespräch bis zur Entlassung – anschaulich…

Die Initiative „Was Ist Eine Praxisklinik?“ Geht An Den Start

Die Initiative „Was ist eine Praxisklinik?“ geht an den Start

  • 22. September 2016

Medizin nach höchsten Standards, modernste Technik, menschliche Betreuung – das zeichnet eine Praxisklinik aus. Der im Vergleich zu Krankenhäusern der Regelversorgung kürzere Aufenthalt in Praxiskliniken, die schnellere Genesung zu Hause und die nachweislich niedrigere Infektionsrate sind Faktoren, die nicht nur…

Stellungnahme: Öffentliche Anhörung zum Krankenhaus-Strukturgesetz am 7. September 2015

  • 10. September 2015

Die PKG begrüßt die beabsichtigte Umstrukturierung der Krankenhausversorgung in Deutschland. Die Umwandlung ungenutzter Kapazitäten in bedarfsgerechte Gesundheitszentren durch finanzielle Förderung zu unterstützen, ist ein geeigneter Weg zur Verbesserung der medizinischen Versorgung. Leider versäumt der vorliegende Gesetzentwurf, die Möglichkeiten der Praxiskliniken…

Stellungnahme: Referentenentwurf zum Krankenhaus-Strukturgesetz (KHSG)

  • 10. Mai 2015

Die Ergebnisse der monatelang geheim geführten Gespräche der Bund/ Länderkommission fanden Eingang in einen Referentenentwurf. Mit dem daraus resultierenden Gesetz soll die Struktur der Deutschen Krankenhauslandschaft der Entwicklung des Bedarfs angepasst und dabei die Qualität der Versorgung verbessert werden. Die…

Stellungnahme: Referentenentwurf zum „Versorgungsstärkungsgesetz“

  • 10. November 2014

Erneut stellt die Politik ihre Verliebtheit in den stationären Sektor unter Beweis, egal was dort passiert und was es kostet. Der Referentenentwurf des Versorgungsstärkungsgesetzes ebnet den Weg für die Öffnung des stationären Sektors zur ambulanten Krankenversorgung, obwohl die Krankenhäuser seit…

AQS1 Patientenzufriedenheit 2011

  • 21. Juni 2012

Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft e.V. stellt erneut die Ergebnisse ihrer Mitglieder aus der Patienten- und Ärztebefragung nach erfolgter Leistungserbringung zur öffentlichen Einsichtnahme ins Netz. Damit leistet sie einen weiteren einzigartigen freiwilligen Beitrag zur Transparenz der Arbeit ihrer Mitglieder. Die Vergleichszahlen geben…